Pressespiegel

14.02.2019

Hansestadt Rostock:Parkplätze oder Denkmalschutz

Eine Mitarbeiterin der Dorsch-Gruppe, die von der Stadt den Auftrag für die Planung erhielt, stellte zwei Varianten vor. Nach der ersten sollen Fahrräder und Pkw im Mischverkehr fahren...

05.02.2019

Albatross-Magazin: Mit dem neuen Nachhaltigkeitsbericht für die Zukunft gut gerüstet (Deutschland)

Die Audits für Qualitätsmanagement und Nachhaltige Unternehmensführung fanden bei Dorsch statt.Meldung lesen

09.01.2019

Magazin Hochschulbauten 2018: KL High School - Gelebte Innovation mit Wohlfühlfaktor

Die neue Kaiserslautern High School bietet seit der Fertigstellung im Frühjahr 2018 Platz für 850 Schüler der 9. - 12. Klassen. Dorsch zeichnet für die Planung verbunden mit Building Information Modeling sowie für die...

08.01.2019

Magazin Beratende Ingenieure: Lusail City - die nachhaltige Stadt in der Wüste

Lusail City ist eine Stadt mitten im Entstehen. Dorsch zeichnet beispielsweise für die Disziplinen Hochbau, Brücken, Marina, Straßenführung, Tiefbau, Wasserver-/Entsorgung sowie Landschaftsplanung.

12.12.2018

Magazin Beratende Ingenieure: Für eine nachhaltige Trinkwasserversorung im Kosovo

Im jüngsten Staat Europas, der Republik Kosovo, wurden die Trinkwassersysteme durch politische Unruhen beschädigt. SDC gemeinsam mit Dorsch zeichnen für die Generalüberholung und Verbesserung der Wasserversorgung und...

05.12.2018

W&A Magazin: Social Cooking: Für die Kinderhilfe kochen

Regel­mä­ßig enga­giert sich die Dorsch Grup­pe für den guten Zweck. Im Novem­ber traf sich die Beleg­schaft im Ronald McDo­nald Haus in Mün­chen zum Soci­al Coo­king.

06.11.2018

W & A Technik: Ländliche Wassersysteme im Kosovo

Der jüngste Staat Europas, die Republik Kosovo zählt mit 1,9 Millionen Einwohnern zu einem der ärmsten Länder des Balkans. Dorsch zeichnet gemeinsam mit CDI für die Wasserversorgung vor Ort.

Pressespiegel

Kontakt

Dorsch International Consultants GmbH
Landsberger Straße 368
80687 München
Deutschland

E-Mail: presse(at)dorsch(dot)de
Fon: +49 (0) 89 - 57 97-545